Logo der schrei

René Schrei - Fotografien 1989 - 1994

In der Koralmgalerie in Deutschlandsberg / Österreich war im März 1995 eine retrospektivische Ausstellung von René Schrei zu sehen. Fotografien die noch alle im analogen Zeitalter der Fotografie entstanden sind. Selbst heute, nach mehr als 25 Jahren, sind viele dieser Bilder einzigartig.

Diese Bilder sind die Wurzeln der fotografischen Ausdrucksform von René Schrei. In einem neuen Ausstellungskonzept sind sie hier zusammen gefasst.

Wir wünschen frohe und erholsame Osterfeiertage.

Auch nach den Feiertagen finden Sie das garantiert Colesterin- und Zuckerfreie art-fractal-Schapepuzzle als Geschenk in unseren Shop: derschrei.de

Wege zur fotografischen Abstraktion

Herzliche Einladung zum Vortrag:
Wege zur fotografischen Abstraktion

Wo:

Bürgerforum Wangen
Karlstraße 14
88239 Wangen

Wann:

Donnerstag 20. April 2017
14.00 Uhr

Das Zeitalter der digitalen Fotografie birgt unbegrenzte Möglichkeiten der Gestaltung in der Fotografie.
In einem Vortrag mit Fotopräsentation im Bürgerforum Wangen zeichnet René Schrei die geschichtliche Entwicklung der gestaltenden Fotografie sowie auch Parallelen zur Entwicklung in der Malerei der Klassischen Moderne auf.
Mit seinen Portfolios zeigt er einen gestalterischen, über mehrere Jahrzehnte andauernden Prozess, der gegenwärtig in Bildern endet, die nur noch aus Farben und Formen bestehen.

Die Fotografie entwickelt sich zu einem Medium, das über die Abbildung unserer sichtbaren Realität hinaus, eine gestalterische Realität bildet.

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Portfolio ONE to ELEVENfine-art Portfolios
ONE to ELEVEN

In zwischenzeitlich elf fine-art Portfolios sind wichtige und wegweisende Bilder von René Schrei zusammen gefasst.

 

Eine eigene ART der Präsentation, sehr hochwertig, langlebig und gewichtig.

 

Im Bereich photography / portfolio können Sie sich die einzelnen Portfolios näher anschauen.

Hinterglas fine-art-GlicéeReproduktionen des Malers Erich Schickling als
Hinterglas fine-art-Glicée

 

Der Ottobeurer Maler Erich Schickling ist mit seinen einzigartigen Hinterglasbildern weit über die Region hinaus bekannt.

Doch ein Originalbild des bereits verstorbenen Malers Erich Schickling zu besitzen, ist nur wenigen vergönnt.

In den letzten Monaten haben wir in intensiver Zusammenarbeit mit der Erich Schickling Stiftung sehr hochwertige Reproduktionen entwickelt. Interessenten können hier einen entsprechenden Flyer herunter laden.

Weitere Informationen finden Sie auch im Bereich reproduktion / fine-art glicée

Unser zweites Designprodukt: art-fractal tableplate

Hochwertige und extrem langlebige fotografische Kunst erobert den Raum.

Warum müssen Bilder immer an der Wand hängen? Tableplates gestalten den Raum!

Ab sofort stehen 21 Motive in zwei Größen in unserem Shop zur Auswahl.

Ausstellung: Friedrichshafen • 26. Oktober 2017Ausstellung Photography fractal

Die Ausstellung "Photography fractal" wird in größerem Umfang, im Friedrichshafen zu sehen sein.

Auf zwei Etagen werden unter anderem auch die 5 Meter großen "Wintersturm" Panoramas präsentiert.

Weiter Infos im Bereich : Ausstellungen

 

Unser Shop - derschrei.de - ist online

Annimation art-fractal

 

art-fractal Produkte können Sie nun auch online kaufen!

Unser Shop unter derschrei.de ist online.

Neues Kursangebot für digitale Fotografie

Fotografieren mit LichtzeltZwischen Fasching und Ostern finden die neuen Kurse für digitale Fotografie statt.

Das bewährte Konzept von drei aufeinander aufbauenden Kursen wird fortgeführt.

Neu sind in diesem Semester die Kurse in Nersingen, dafür entfällt Illertissen.

Einige Kurse sind schon fast ausgebucht, melden Sie sich bei Interesse frühzeitig an.

Detaillierte Informationen finden Sie im Bereich Schulungen / Workshops.

art-fractal shapepuzzle, immer mehr Verkaufsstellen

Immer mehr Personen sind vom art-fractal shapepuzzle fasziniert. Es gibt nun immer mehr Verkaufsstellen, bei den Sie unser art-fractal Shapepuzzle kaufen können.

art-fraktal shapepuzzle

Zusätzlich können Sie art-fractal Produkte auch bei DaWanda bestellen.

Weitere Infos gibt es in der Rubrik: design /art-puzzle

Ausstellung: München • 06. Juli 2017Austellung Photography fractal

Die Ausstellung "Photography fractal" wird erstmals in München zu sehen sein!

Im Rahmen der Stadteil-Kulturtage wird die Ausstellung in der Galerie am Scheidplatz präsentiert.

Weiter Infos im Bereich : Ausstellungen

Unser erstes Designprodukt: art-fractal shapepuzzle

In den letzten Wochen haben wir uns darauf konzentriert, das bei "Ravensburg spielt" vorgestellte art-fraktal Legespiel auf der Basis der vielen positiven Rückmeldungen weiter zu entwickeln.

Das neue Design der Schachtel entspricht dem Wunsch nach einem hochwertigen, langlebigen und außergewöhnlichen Geschenk.

Wir produzieren nun in Serie und bringen das Legespiel als art-fractal shapepuzzle schrittweise in den Handel.

Weitere Infos auch im Bereich design / puzzle und auf unserer Facebook-Seite.

Von der Idee zum Produkt.

Auf der Basis von Fotografien eigene Produkte entwickeln und auf den Markt bringen?

Wir haben uns entschlossen, mit den fraktalen Fotografien nicht nur großformatige Kunstfotografien herzustellen, sondern auch verschiedenste Design-Produkte zu entwickeln, produzieren" und zu vertreiben.

Den Anfang machten wir mit einem Legespiel auf der Basis fraktaler Fotografien.

art-fraktal shapepuzzle

Anfang September konnten wir unser Legespiel bei "Ravensburg spielt" vorstellen.

Klar - ein Produkt zu entwickeln und herzustellen ist tausendmal umfangreicher und vielfältiger als ein Foto mal schnell im Internet einzustellen. Doch die Rückmeldungen waren ausnahmslos positiv und motivierend, um weiter zu machen.

Danke an alle, die es ermöglicht haben, diese Startveranstaltung zu realisieren.

design rené schrei · Westerheimer Str. 14 · D-87776 Sontheim
telefon: 0049 (0) 8336 / 8054337
· mail: info@derschrei.com