Logo der schrei

Allgemeines Schulungsangebot für digitale Fotografie

Seit vielen Jahren vermittelte ich in Kursen und Workshops den Umgang mit dem "Instument Kamera". Die Schulungen "Digitale Fotografie" bauen aufeinander auf:

• Einführung in die digitale Fotografie

• Gestaltung mit der digitalen Systemkamera

• Nach der Aufnahme - Was können wir mit digitalen Fotodaten machen?

___________________________________________________________________________

Ein EDV-Bildbearbeitungskurs zu Photoshop Elements:

• Photoshop Elements - Fotos organisieren und bearbeiten

___________________________________________________________________________

Neu - Ein Kurs zum fotografieren mit dem Smartphone:

• Bessere Fotos (und Videos) mit dem Handy

 

Einführung in die digitale Fotografie

Zielsetzung: Die digitale Fototechnik grundlegend verstehen. Fachbegriffe in Anleitungen umsetzen können. Überblick bekommen. Gezielte Entscheidungen treffen.

Welche Kamera benötige ich für welche Anwendung? Warum macht eine 24 Megapixel Systemkamera (meistens) bessere Bilder als eine 24 Megapixl Handykamera? Reicht eine Handykamera für das was ich fotografieren will? Welche Programme benötige ich, um Fotos im Computer zu archivieren und weiter zu bearbeiten?

Viele Möglichkeiten digitaler Fotografie werden mit Beispielen aufgezeigt. Ein sehr differenzierter Infoabend, unabhängig von Verkäuferinteressen. Die spezifische Bedienung Ihrer eigenen Kamera wird an diesem Abend nicht thematisiert.

Einführung digitale Fotografie

Die Kursunterlagen können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 

 

 

IT8 vorlage

Im Kurs werden wir auch das Kalibrieren von Bildschirmen ansprechen. Eine sogenannte IT8-Vorlage zur einfachen, visuellen Prüfung ihres Monitors können Sie hier herunter laden.

 

Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der jeweiligen Volkshochschule an.

Der nächste Kurs findet bei der VHS Mindelheim statt am:

Kursort: Berufsschule, Mindelheim, Westernacher Str. 5

1 Abend; Dienstag, 12.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Fotografieren mit LIchtzelt

Gestaltung mit der digitalen Systemkamera

Zielsetzung: Die Bedienung der eigenen Systemkamera grundlegend beherrschen. Grundlegende Kentnisse zu Tastenfunktionen und Strukturierung der Menüfunktionen. Gezielte fotografiesche Gestaltung mit Blende, Zeit, Objektiven und Licht.

 

Im Kurs wird mit der eigenen Kamera gearbeitet.

Sie haben eine hochwertige digitale Systemkamera und machen auch gute Urlaubs- und Familienfotos. Doch sobald es um stimmungsvolle Portraits, Architekturfotografien, bewegte Motive, ansprechende Makrofotografien oder hochwertige Sachfotografien geht, ist man mit den automatisch belichteten Fotografien unzufrieden. Die meisten der umfangreichen Funktionen der Kamera bleiben unverständlich und ungenutzt.

Am ersten Abend liegt der Schwerpunkt auf der Fotografie mit Zeit und Blende. Hier bekommen Sie auch die Erläuterungen wann die P - A – S – M Einstellungen vorteilhaft angewendet werden. Wann braucht man Bildstabilisatoren, wie verwendet man Programmeinstellungen?

Der zweite Abend beschäftigt sich vor allem mit Wechselobjektiven und der fotografischen Gestaltung mit verschiedenen Brennweiten. Wir schauen ganz praktisch, von welchen Faktoren die Schärfentiefe abhängig ist. Filmen mit der Kamera wird auch ein Thema sein.

Am dritten Abend stehen das Licht und die Beleuchtung im Fokus. Die Grenzen der eingebauten Blitzgeräte werden mit Beispielen aufgezeigt. Die Lichtführung mit Studioblitzgeräten wird erläutert und eine hochwertige Sachfotografie wird in einem Lichtwürfel fotografiert.

Während des Kurses werden Sie mit Ihrer Kamera immer wieder Bildbeispiele fotografieren. Bringen Sie daher zum Kurs Ihre Kamera (möglichst spiegellose Systemkamera oder Spiegelreflexkamera, Kompaktkamera geht auch) und wenn vorhanden, Wechselobjektive mit.

 

Die Kursunterlagen können Sie hier, nach dem Abend, als PDF herunterladen.

 

 

Gestaltung mit der digitalen Systemkamera.

Kursunterlage des 1. Abends

 

 

 

Digifoto Objektive

 

Gestaltung mit der digitalen Systemkamera.

Kursunterlage des 2. Abends

 

 

 

Digifoto Objektive

 

Gestaltung mit der digitalen Systemkamera.

Kursunterlage des 3. Abends

 

 

 

 

Die Kursunterlagen können Sie hier als PDF herunterladen.

Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der jeweiligen Volkshochschule an.


Der nächste Kurs findet bei der VHS Mindelheim statt am:

Kursort: Berufsschule, Mindelheim, Westernacher Str. 5

1. Abend; Dienstag, 19.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
2. Abend; Dienstag, 26.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
3. Abend; Dienstag, 02.04.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

 

Photoshop Elements -
Fotos organisieren und bearbeiten

Zielsetzung: Das Organisieren und Bearbeiten digitaler Fotodaten ist Teil digitaler Fotografie. Die grundlegenden Funktionen des sehr umfangreichen Programms "Photoshop Elements" werden im Kurs systematisch vermittelt.

Photoshop Elements ist das "Standardprogramm" zur Organisation und Bearbeitung von Fotos. Systematisch wird im Kurs aufgezeigt wie Sie Ihre Fotos im Organizer übersichtlich organisieren.

Die Bildbearbeitung beginnt mit den Schnellkorrekturen, geht über die systematische Erklärung der Werkzeuge und Histogramme bis hin zur Bildgestaltung auf mehreren Ebenen. Der Umgang mit RAW-Dateien wird ebenso erklärt wie die optimierte Bildausgabe für Druckerzeugnisse und Internet.

Im Kurs wird mit Photoshop Elements 14 gearbeitet, die Kursinhalte sind für Photoshop Elements 12 bis Photoshop Elements 2018 ohne wesentliche Unterschiede umsetzbar.

Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Mindelheim an.

 

Der nächste Kurs findet bei der VHS Mindelheim statt:

5 Abende

Dienstag, 07.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 14.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 21.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 28.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 04.06.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Kursort:

VHS, Zimmer 15, Mindelheim, Maximilianstraße 60

Bessere Fotos und Videos mit dem Handy

 

Zielsetzung: Mit Kameras von Smartphones gezielt umgehen um bessere Fotos zu machen.

Kameras, die in Smartphones eingebaut sind, haben sich in den letzten Jahren für die meisten Anwender zu einem vollwertigen Kameraersatz entwickelt. Mehr als 85% aller Fotos werden zwischenzeitlich mit Smartphones fotografiert. Die Bildqualität hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert, doch die kleinen Kameras stoßen auch an Grenzen. Diese lassen sich jedoch deutlich erweitern, wenn man einige Regeln beachtet.


Der Abend ist eine Mischung aus Hintergrund-Information und selbst fotografieren und filmen. Jeder fotografiert ein Studioportrait, macht ein aussagekräftiges Selfie, erstellt ein „Talking Head“ Video, fotografiert ein Sachfoto und filmt auch eine kleine Kamerafahrt mit dem Video.

Daher bitte das eigene Handy mitbringen, mit vollgeladenem Akku und den link zur Bedienungsanleitung auf Ihrem Handy einrichten. (Link für Samsung: Handy-Simulator).

Handybenutzer mit Android bitte die kostenlosen app :"Open Camera und Snapseed" installieren.

iPhone Benutzer bitte auch "Snapseed" installieren. Eventuell auch "ProCam", kostet allerdings was und ist nicht unbedingt erforderlich.

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besser Fotos mit dem HandyDie Schulungsunterlage können Sie hier herunter laden.

Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der jeweiligen VHS an.

 

Der nächste Kurs findet bei der VHS Mindelheim statt:

1 Abend

Mittwoch, 13.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr Kurs bereits ausgebucht!

Mittwoch, 20.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Achtung Kursort wurde geändert. Nicht in der VHS Geschäftsstelle sondern in der Berufschule!

Kursort: Berufsschule, Mindelheim, Westernacher Str. 5

 


Was Kursteilnehmer mit Ihrem fotografischen Wissen machen:

Nina Schnitzenbauer: Zoom and Food

Nina Schnitzenbauer hat einen Web Blogg in dem es viele interessante Rezepte und sehr apetittliche Fotografien zu entdecken gibt.

zoomandfood

Ender Sezer: Hamamtücher bei PUNKT Shopping

Ender Sezer hat einen Webshop in dem es eine große Auswahl an Hamamtücher, aber es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Punkt shopping

Walter Siegmund: Old Vintage Garage

Faszinierende Oldtimer, emotional in Szene gesetzt und detailverliebt ausgearbeitet.

Old Vintag Garage
design rené schrei · Frechenrieder Str. 12 · D-87776 Sontheim
telefon: 0049 (0) 8336 / 8054337 · mail: info@derschrei.com